Marx im Museum – "Karl Marx und die Geburt der modernen Gesellschaft"


Zum Warmwerden für den Kapital-Lesekreis, der am 15. November bei uns im Museum startet, stellt der Politikwissenschaftler Michael Heinrich am 8. November um 19h sein Buch zur Biografie und Werkentwicklung von Karl Marx mit dem Titel „Karl Marx und die Geburt der modernen Gesellschaft“ bei uns vor.

In dem zum 200. Geburtstag von Karl Marx veröffentlichen ersten Band der auf drei Teile ausgelegten Marx-Biografie unternimmt Heinrich den Versuch, Leben und Werk von Karl Marx gleichermaßen in den Blick zu nehmen und Krisen und Brüche dessen intellektuellen Entwicklung in den Fokus zu stellen.

Wir freuen uns sehr auf einen diskussionsreichen Abend und viele Interessierte!

Mehr Informationen zum Buchprojekt findet ihr hier.
Die Veranstaltung ist kostenlos, der Raum ist barrierearm.

Mehr Infos auch auf Facebook.