Exhibition Opening – Environment in Capitalism

Exhibition Opening – Environment in Capitalism

With many friends, neighbours and visitors, we have opened our new permanent exhibition on October 25, 2019! We thank all who were there! The evening was great, the topic of the exhibition enormously important, your interest huge!

Ausstellungseröffnung – Umwelt im Kapitalismus

Ausstellungseröffnung – Umwelt im Kapitalismus

Mit vielen Freund*innen, Nachbar*innen und Besucher*innen haben wir am 25. Oktober 2019 unsere neue Dauerausstellung eröffnet! Wir bedanken uns bei allen, die da waren! Der Abend war großartig, das Thema der Ausstellung enorm wichtig, euer Interesse riesig!

Classes in Neoliberalism
Lecture

Wednesday, November 6th. | 7pm

Classes structure society in capitalism. At the same time, they serve to explain social processes and developments. Classes are determined by the position of the people to the means of production - and they are in the hands of capital, not the wage-dependent - or?

In this Academy we want to address the question, what it means, if we in neo-liberalism allegedly all become individual capitalists. Then there are no classes anymore?

Klassen im Neoliberalismus
Vortrag

Mittwoch, den 6. November 2019 | 19h

Klassen strukturieren die Gesellschaft im Kapitalismus. Gleichzeitig dienen sie zur Erklärung gesellschaftlicher Prozesse und Entwicklungen. Klassen sind bestimmt durch die Stellung der Menschen zu den Produktionsmitteln - und die sind in der Hand des Kapitals, nicht in der der Lohnahängigen - oder?

The climate catastrophe - a catastrophe of capitalism?
– Movement perspectives on the relationship between environment and social organization

Panel

Friday, October, 11th 2019 | 20h

How do we understand the relationship between the capitalist economy and climate protection? Is there a way out of the climate catastrophe within capitalism? Can the struggles for a greener world be combined with struggles to revolutionize society as a whole?

Die Klimakatastrophe - eine Katastrophe des Kapitalismus?
– Bewegungsperspektiven auf das Verhältnis von Umwelt und gesellschaftlicher Organisation

Podiumsdiskussion

Freitag, den 11. Oktober 2019 | 19h

Wie verstehen wir das Verhältnis von kapitalistischer Wirtschaft und Natur? Gibt es einen Ausweg aus der Klimakatastrophe innerhalb des Kapitalismus? Lassen sich die Kämpfe für eine ökologischere Welt mit Kämpfen für eine revolutionäre Veränderung der Gesellschaft verbinden?

New Ehxibition

Exhibition Opening

Friday, October, 25th 2019 | 20h

On October 25, 2019, we reopen the museum with a revised exhibition! The main topics of the new exhibition are capitalism-specific mechanisms and their effects on climate and society. We show connections between the capitalist mode of production and its impact on everyday life, people and the environment and look at alleged solutions to avert the climate catastrophe.

Neue Ausstellung

Ausstellungseröffnung

Freitag, den 25. Oktober 2019 | 20h

The planetary destruction.
– On the relationship between capital and ecological disaster.

Workshop

Wednesday, October 2nd | 7pm

In a reading workshop, we want to discuss to what extent the destruction of the earth is a necessary consequence of capitalism. As a basis for discussion serves us the text in German: „Zu effizient für diese Welt““Too efficient for this world" by Tomasz Konicz. The text shows that a sustainable way of life is not possible in capitalism.

Die planetarische Zerstörung.
– Zum Verhältnis von Kapital und ökologischer Katastrophe.

Workshop

Mittwoch, den 2. Oktober 2019 | 19h

In einem Lektüre-Workshop wollen wir diskutieren, inwiefern die Zerstörung der Erde eine notwendige Folge des Kapitalismus ist. Als Diskussionsgrundlage dient uns der Text „Zu effizient für diese Welt“ von Tomasz Konicz. Der Text zeigt auf, dass eine nachhaltige Lebensweise im Kapitalismus nicht möglich ist.

Pages