Lange Nacht der Museen

Im Zuge der Langen Nacht der Museen wird es am Samstag, den 29. August 2015 auch bei uns eine lange Nacht im Museum geben. Wir starten ab 20h mit dem französischen Schwarz-Weiß-Klassiker "L'an 01" von Gébé, Jacques Doillon u.a.

Stellungnahme zu AHOJ-Protesten

Ein Teil unserer Ausstellung befasst sich mit Gentrifizierung und der Stadt im Kapitalismus. Wie dieser Prozess aussieht, erleben wir gerade ein paar Häuser weiter in unserer Straße. Gestern, am Donnerstag, den 20. August hatte das Bauprojekt AHOJ zum "Nachbarschaftstreffen" eingeladen. Bei Grillwürstchen und billigem Sekt sollte um Verständnis für den kommenden Baulärm geworben, das Projekt vorgestellt werden. 

We have to pay the rent - your donations are helping!

Dear all,
as you already know, we were fortunate to extend this year's exhibition. We are thrilled! Yippie! The new school year begins and we can hardly keep up the organization for all requested guided tours. Even that brings us joy over the moon! Yay! But slowly things are getting serious. The rent is due. All by ourselves we can no longer bear the costs. We need your support. And donating helps!

Die Miete wird fällig - eure Spenden helfen!

Liebe alle,
wie ihr bereits wisst, hatten wir das Glück die diesjährige Ausstellung zu verlängern. Wir freuen uns ungemein! Yippie! Das neue Schuljahr beginnt erst noch und wir kommen mit der Organisation für alle angefragten Führungen jetzt schon kaum hinterher. Auch das bringt uns freudig aus dem Häuschen! Yay! Doch langsam wird es ernst. Die Miete wird fällig. Selber können wir die die Kosten nicht mehr stemmen. Wir brauchen eure Unterstützung. Und spenden hilft!

Programmer wanted!

Who one of you can help us with his time and his skills in programming an exhibit?? In our exhibition, an exhibit called "Time Tracking" is planned. A connection to chip-card readers should be integrated. Technologies are free to choose. Fame, honor, eternal gratitude and further informations on request!

kontakt@museumdeskapitalismus.de

Programmier_in gesucht!

Wer von euch kann uns mit seiner Zeit und seinen Skills beim Programmieren eines Exponates helfen?? In unserer Ausstellung ist ein Exponat mit dem Namen "Time Tracking" geplant. Eine Anbindung von Chipkarten-Lesegeräten soll integriert werden. Die Technologien sind frei wählbar. Ruhm, Ehre, ewige Dankbarkeit und weitere Infos auf Nachfrage!

kontakt@museumdeskapitalismus.de

Tomorrow there will be a small neighborhood get together for our neighbors at Böhmischer Platz in the museum! We'd like to invite you for coffee and cake and are looking forward to getting to know each other better and there will be a program for children too. From 3pm on come over, we look forward to meeting you!

Morgen wird es bei uns im Museum einen kleinen Nachbarschaftstreff für unsere Nachbarn am Böhmischen Platz geben! Bei Kaffee und Kuchen können wir uns besser kennenlernen und für die Kinder haben wir auch ein Programm. Alle sind zu einem Treffen der Nachbarschaft herzlich eingeladen. Kommt ab 15h vorbei, wir freuen uns auf euch!

New Opening Hours!

Right now, Berlin runs a fever and if you want to cool down, come and visit! Our exhibition goes into prolongation and from this week on, we have new opening hours. We are also offering guided tours outside opening hours on request, just write us an email: kontakt@museumdeskapitalismus.de

Neue Öffnungszeiten!

Berlin hat gerade Fieber und wenn ihr etwas abkühlen wollt, kommt uns besuchen! Unsere Ausstellung geht jetzt in die Verlängerung und von dieser Woche an haben wir neue Öffnungszeiten. Wir bieten auch weiterhin Führungen außerhalb der Öffnungszeiten an, schreibt uns einfach eine Mail: kontakt@museumdeskapitalismus.de

Pages